Meinung

 

Es ist unglaublich! Da sterben Menschen in der Ukraine für ihre Freiheit, da steht ein Krieg vor der Tür, der vielen Menschen das Leben kosten wird, und die Sache Hoeneß steht in den Nachrichten an vorderster Stelle! Eine Spitze des Staates, die Bundeskanzlerin, die ihre Gedanken wahrlich im Moment woanders haben sollte, zollt Hoeneß „höchsten Respekt“ dafür, dass er so gnädig war, ein gerechtes Urteil zu akzeptieren. Nicht zu fassen! Hier werden Maßstäbe völlig verrückt!

 

Nicht auszudenken, wenn einer die Parole ausgeben würde „Uli For President“! - Und dann nicht nur für Bayern München!