Sehnsucht nach starker Führungsfigur

Eine knappe Meldung des Kölner Stadtanzeigers von heute machte mich doch nachdenklich.

Danach empfinden 29 Prozent aller Österreicher diese Sehnsucht, wenn sie der Aussage zustimmten „Man sollte einen starken Führer haben, der sich nicht um Wahlen und Parlament kümmern muss“.

Die Befragung wurde vom Zukunftsfond der Republik Österreich durchgeführt. Ja, Sie haben richtig gelesen, da steht „Führer“!

 

Irgendwie kommt mir das doch sehr bekannt vor!