Ich bin noch auf freiem Fuße!!

Mier saan mier!
Mier saan mier!

Na, nit der Andreas! I !

 

Jomai, der Scheuer Andreas, des is scho a Hund! Das mit dem Deutsch-Spreche in de eigene Vier-Wänd, das soll dem nämlich eingefalle sei! I hät do noch mehr verlangt, nämlich Bayerisch Reda! Ha, da is der nur net drauf kumma, so schlau is der a nit!

I weiß jetzt aber nit, lieerber Andi, ob Du da nit den Frisör wechseln solltest! So Hoar mit so Kleber do eini, dös is scho einem von euch net so guod bekomma! Weist scho?!

A Hund oder a Hundling genannt zu werden, das is in Bayern kein Schimpfwort, nein höchstes Lob!

 ---------------------------------------------------

Somit hat man wieder die Hoheit über die Stammtischen! Der CSU geht`s nämlich nicht um Integration! Nein, nur um Stimmenfang!


Da ist mir doch eine Parallele zu einem anderen fundamentalistischen (Frei)Staat eingefallen, der Türkei! In den großen Städten wählt man da nämlich auch gescheit, nämlich nicht den neuen Sultan! Das aber auf dem platten Lande, in Anatolien! So auch in Bayern!

Ach ja, der Scheuer Andreas kann sein eigenes Tun ganz gut einschätzen! Da steht nämlich auf seinem Photo in der Startseite der CSU Website - " Tiefpunkt politischer Kultur!" 

Er meint damit, muss ich fairerweise zugeben, die Vorgänge in Thüringen.

Staatstragend
Staatstragend

Nachdem ich eben die 19 Uhr HEUTE-Nachrichten verfolgt habe, hege ich großen Zweifel daran, dass Andreas Scheuer überhaupt fähig ist, seiner eigenen Forderung nachzukommen, nämlich Deutsch zu Hause zu reden!

War das hilflose Gestammel vor all den Kameras wirklich Deutsch? Klar - Steuber-Deutsch in perfekter Form! Sie erinnern sich an seine Wegbeschreibung zu Bahnhof und Flughafen!

Junge, Du musst noch viel lernen!