Denkansätze

Die ZEIT vom 19. November 2015

Etienne Balibar Prof. emeritus der Universität Paris Ouest Nanterre LaDefense

Artikel  -  Wir sind alle Geiseln

Er fordert in diesem Beitrag zu einem neuen Denken auf, um die Probleme zwischen den unterschiedlichen  Glaubensansätzen und den widerstrebenden Allgemeininteressen der arabischen und europäischen Länder zu vermitteln.

"Einzelne Standpunkte dürfen dabei ebenso wenig tabuisiert wie absolut gesetzt werden, da die Wahrheit per Definitionen nicht existiert, bevor sie nicht aus Argumentation und Konflikt hervorgegangen ist."