Berühmte Photographen über die Photographie III.

Charles Baudelaire war zwar kein berühmter Photograph, aber sein Ausspruch erscheint mir doch erwähnenswert.

 

Die Photographie ist der Todfeind der Malerei, sie ist die Zuflucht aller gescheiterten Maler, der unbegabten und er faulen.

 

– Charles Baudelaire –

 

Baudelaire - 1821 - 1867 - war ein bedeutender französischer Schriftsteller und Lyriker. Er gilt als einer der Wegbereiter der europäischen Moderne.

Sein Hauptwerk ist wohl der Gedichtband Les Flurs du Mal (Die Blumen des Bösen), etwa 1860 entstanden.