Was man für Geld nicht kaufen kann

 

Meine Enkelin ist fünf Jahre alt und hat ihr Herz für die Musik entdeckt. Gestern hat sie bitterlich geweint, weil sie nicht zu Klavierunterricht gehen konnte. So etwas soll vorkommen.

In meinem Zimmer hängt eine Gitarre, die nimmt sie sich oft, legt sie auf ihren Schoß und entlockt ihr Töne. Neulich nahm sie einige Blätter Papier und verkündete, nun werde sie komponieren. Das Ergebnis ist nebenan zu sehen.

Sie legte die Blätter mit den "Noten" vor sich und zupfte die Seiten an.

Für kein Geld der Welt kann man solche Glücksmomente erwerben!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0