Atatürk und sein Nachfolger

 

Pflichtprogramm von Türkeireisen ist, neben der obligaten Teppichfabrik, oft auch das monumentale Mausoleum für Atatürk in Ankara, den Begründer der modernen Türkei. Jeder Staatsgast wurde bisher dorthin geschleppt, Photos im dortigen Museum zeigen es.

Atatürk, Vater aller Türken, wird in der Türkei hoch verehrt. In jeder Amtstube, überall hängt sein Bildnis. Er war es, der die Türkei nach Westen hin geöffnet hat. Er führte die westliche Schrift ein, er verbot das Tragen des Kopftuches. 

Wie sich das mit Erdogans Eskapaden verträgt, ist mir schleierhaft. Würde er mitbekommen, was sein Nachfolger im Präsidentenamt veranstaltet, er würde fortwährend in seinem Grab rotieren. 

Wie es aussieht, wird man die Atatürkbilder in den Amtsstuben bald durch solchen von Erdogan ersetzen. 

 

Die Photos zeigen das für Atatürk erbaute Mausoleum in Ankara