Brexit

Wer mich kennt, weiß, dass ich ein Freund der Insel und vor allem Schottlands bin. Ich mag die Landschaft, die Natur, die Menschen und deren Lebensart, sogar das Wetter, manchmal auch die heimischen kulinarischen "Genüsse", besonders, wenn sie von flüssiger Art sind! 

Aber, da gibt es einen Wesenszug, vor allem in der britischen Oberschicht, eine bestimmte Art der Arroganz. Frau May verkörpert ihn in besonderer Weise - sie ist unkonziliant und hochnäsig. "Was brauchen wir den Kontinent, schließlich ist es noch nicht lange her, dass wir eine Weltmacht waren!" Erhobenen Hauptes geht es in den Abgrund.

Insgeheim hatte ich gehofft, dass die Briten noch einen Weg finden, in der EU zu bleiben. Immerhin war ja beinahe die Hälfte der Wähler für den Verbleib. Leider siegt der Stolz über die Vernunft!

 

Der Kölner Stadtanzeiger brachte heute eine ungemein treffende Karikatur zum Thema.