CDU/CSU und die Managergehälter

Auf wessen Seite die Union steht, macht deutlich, dass sie die Forderung der SPD ablehnt, Manager-Gehälter ab 500.000€ nicht mehr steuerlich absetzbar zu machen und statt dessen diesen Betrag den Gewinnen der Unternehmen zu entnehmen.

Komischerweise wird so etwas in den Medien kaum publik gemacht!