Trump

 

Offensichtlich scheint es im Weißen Haus und drumherum keinen Menschen zu geben, der diesem Präsidenten Trump klar machen kann, dass er nicht Akteur in einer Reality-Show ist, dass da wirklich Menschen in Syrien sterben, ja, dass beinahe die gesamte Menschheit von seinen Launen betroffen ist.

Es muss doch einen Weg geben, diesem gestörten Menschen seine Macht zu nehmen! Unser aller Leben darf doch nicht davon abhängen, welche Laune der Präsident bei seinem morgendlichen Toilettengang hat, wenn er seine gefürchteten Tweets absetzt.