Thüringen

Höckes Machtergreifung.

Ein Tag, an den wir uns noch lange erinnern werden. Ein FDP-Ministerpräsident, den etwa 5% der Wahlberechtigten gewählt haben. Ist das der Wählerwille? Klasse die Geste der Linken-Politikerin, die dem neuem Ministerpräsidenten die Blumen vor die Füße geworfen hat! Mauschelei und Kungelei gingen wohl voraus. Es ist unglaublich, dass sich ein der Demokratie verpflichteter FDP-Politiker von Höcke zum Ministerpräsidenten wählen lässt! Fiel die Unterscheidung zwischen Höcke und Ramelow so schwer? Jetzt weiß man auch, was man von Teilen der FDP zu halten hat! Nun hat die AfD einen Fuß in der Tür zur Macht. Unglaublich mit ansehen zu müssen, wie Herr Kämmerlich sich von Höcke die Hand zur Gratulation drücken lässt!

Herr Kemmerich, schämen Sie sich und treten sie sofort zurück und machen den Weg frei zu Neuwahlen!

Nach einem solchen Geschehen gilt es überall für klare Verhältnisse zu sorgen. Die SPD muss aus der Koalition aussteigen und auch im Bund muss es Neuwahlen geben!

Ehrlich gesagt, mir ist gerade zum Kotzen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0