An dieser Stelle zeige ich in wechselnder Folge einige meiner Bilder zu einem thematischen Schwerpunkt.

 

Reportage

 

Das Rohrerhaus im Sarntal


 

Wenn man von Bozen aus ins Sarntal fährt, zunächst auf schluchtartigem Weg, bis das Tal sich weitet, erreicht man ziemlich am Ende des Tales den Ort Sarnthein. Am Rande des alten Dorfkerns steht das Rohrer-Haus, ein prächtiges altes Bauernhaus, heute ein Museumshof.

Erstmals erwähnt wird das Haus im Jahre 1288 in einem Steuerverzeichnis des Tiroler Grafen Meinard II..

Es war einer der größten Bauernhöfe im Tal, man sagt, dort hätten allein 20 Mägde und Knechte Dienst getan.

Ein Verein kümmert sich heute um das Anwesen.

Wer mehr erfahren möcht, unten ist die Web-Adresse nachzulesen. 

 

www.rohrerhaus.it

 

 


Porsche


Wenn es in Männerträumen um schöne Formen geht, sind nicht immer weibliche Kurven gemeint! Nein, auch Automobile kommen darin vor! Ganz besonders die der Marke Porsche. Ganz besonders begehrt sind in letzter Zeit die älteren Baujahre.

Oft sieht man würdige ältere Herren einem solchen Auto entsteigen. Man muss es sich halt auch leisten können!

Vor einiger Zeit hatte ich Gelegenheit, solch ein Prachtexemplar genüsslich fotografieren zu können. Es stand, wohlgehütet, auf einem Bauernhof, auf dem wir Urlaub machten.



Türen, Türsteine und Fenster historischer

 

Häuser im holländischen Zeeland

Zirikzee Zeeland/Holland - Im Museumshafen
Zirikzee Zeeland/Holland - Im Museumshafen

Im holländischen Zeeland gibt es in vielen Städtchen historische Stadtkerne, die eine große Zahl alter Häuser aufweisen.

Viele dieser Häuser zeichnen sich durch schön gestaltete Giebel, Türen und Fenster aus.


Der Stadtkern von Zirikzee
Der Stadtkern von Zirikzee

Flug mit der Ju 52

Der einstündige Rundflug mit der Ju 52 war ein besonderes Geburtstagsgeschenk.

Am 15. Juni 2015 starteten wir von Köln/Bonn aus zu einem Dreiecksflug  - Köln - Koblenz - Montabauer  - Köln.

Petrus meinte es mit dem Flugwetter besonders gut.

Hier einige Eindrücke von Flugzeug und Flug.