Römer


Bei meinem Besuch in Rom haben mich  besonders die dort lebenden Menschen interessiert.

 

Ein paar Eindrücke

Auf dem Petersplatz

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

 

Römisches Helldunkel

 

Wenn ich die vielen Pfaffen seh

Zu Rom in ihrer schwarzen Tracht,

Dann wird`s am hellen, lichten Tag

Vor meinen Augen dunkle Nacht.

 

Erst beim Ave-Maria-Läuten,

wenn heim die Pfaffen ziehn zu Nest,

Dann ist es mir in Rom geworden,

Als ob der Tag sich blicken lässt.